Nimm's woertlich - du bist, was du sprichst ­čśë

#4 Flirtest du schon oder qu├Ąlst du dich noch? Verkaufen mal anders mit Rebekka Siegel

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

"Ich habe durch X Jahre Erfahrung, die super Methode genau f├╝r DEINE BRANCHE entdeckt. Damit wirst du X-fach mehr Kunden und Umsatz machen. Interesse?" Ich empfinde es heute noch als unangenehm, so direkt angesprochen oder angeschrieben zu werden. Lass es.

Wie mich zum Beginn meiner Selbstst├Ąndigkeit Kaltakquise genervt hat. Ich stell mir das vor, wie fr├╝her diese schlechten Handelsvertreter vor deiner T├╝r. Die haben ihr kleines K├Âfferchen dabei und wollen dir was verkaufen. Sieht witzig aus und ist es nicht.

Ich darf nach 4 Jahren Selbstst├Ąndigkeit endlich lernen wie Flirten im Verkauf geht. Da ist Rebekka nat├╝rlich genau die Richtige.

Wir sprechen in diesem Interview über die typische Ängste und Bedenken beim Start.

"Bin ich gut genug?"

"Wer will meine Produkte schon kaufen?"

"Werde ich bald unter der Br├╝cke schlafen?"

Wie sie die typischen Glaubenss├Ątze zum Thema Selbstwert und Geld, wie Tischbeine ans├Ągt, damit du dich mit dem Thema Geld wohl f├╝hlst. Dazu geh├Âren S├Ątze wie "Meine Kunden haben nicht genug Geld. Ich geb Rabatt." oder "Der Preis ist viel zu hoch, das kann ich nicht verlangen."

Sie bietet praktische und einfach Tipps an, wie du dir das Verkaufsleben leichter machst.

Flirtest du schon oder qu├Ąlst du dich noch?


Sobald du Fragen, Feedback oder W├╝nsche hast: delong@nimmsowertli.ch

Folge mir gespannt auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/delong-iu/


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und ├Âffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.